Ob es gut ist, laufen auf nüchternen Magen abnehmen? Was sagt die Wissenschaft

Viele Sportler sind überzeugt, dass joggen am morgen auf nüchternen Magen ist eine gute Strategie für den Fettabbau. Training auf nüchternen Magen, es ist Mode geworden, Bill Phillips sagt , dass konsumieren das Fett effektiver, 20 Minuten Aerobic-übungen in der foto11ersten Periode, aßen nichts, dass die Zeit der Aerobic-übung nach dem Essen.

Die Theorie basiert auf der Tatsache, dass am morgen, nachdem die ganze Nacht im Blut auf nüchternen Magen, das Niveau der Glykogen verringert und, wie die Untersuchung bei der körperlichen Aktivität, der Körper leitet die Energie direkt aus dem Fett. Was sagt die Wissenschaft darüber? Wie es ist erwiesen, dass Training auf leeren Magen ist die richtige Lösung, um Fett zu konsumieren?

Andere Faktoren bestimmt , nicht nur im Laufe des Tages, in dem Sie trainieren

Die Verwendung von Fett als Energiequelle sehr schwierig, dass andere Faktoren bestimmt , nicht nur im Laufe des Tages, in dem Sie trainieren. Unter den Faktoren, die Einfluss auf den Verbrauch von Fett, beeinflussen die Art der übung oder Gewohnheit , die der Mensch hat, körperliche Bewegung.

  1. In den Fächern, die Ausbildung und das Training bei mittlerer und hoher Intensität (Z. B. laufen), das Training nicht auf nüchternen Magen verbrennt mehr Fett als nach dem Training Kohlenhydrate Essen.

Der glaube an das, was zu tun Aerobic-übungen auf einem leeren Magen mehr Fett zu verbrennen und abnehmen ist nicht ganz richtig. Stellen Sie sich vor, dass der Stoffwechsel der Patienten, geschulte und nicht geschulte). In den Fächern, die nicht darauf trainiert, den Konsum von Kohlenhydraten in geringer Intensität Aerobic-übungen, es blockiert den Eintritt der Fettsäuren in den Mitochondrien, und es hört auf Fett zu verbrennen durch Bewegung, dies liegt daran, dass nach der Aufnahme der Nahrung schafft eine Spitze von Insulin im Blut, welche Blöcke die Verwendung von Fett und fördert die Gewinnung von Energie aus Kohlenhydraten, während bei den Patienten, geschulte und Intensive Trainingseinheiten, diese blockieren die Gewinnung von Energie aus Kohlenhydraten, nicht beobachtet.

Um dies zu beweisen, unterzog Sie sich 6 Personen gewohnt sind, zu treiben, und begann in die Pedale für 2 Stunden zum Training. In zwei Fällen wurden Belastungen Kohlenhydrate mit hohem glykämischen index, auf 30-60-90 Minuten, bis pedaleaban, einmal radelte in VO2 25% (niedrige Trainingsintensität), und die zweite-für die VO2 von 68% (im Durchschnitt – High-intensity-Training) und in 2 anderen Fällen lasse ich auf leeren Magen zwischen 12 und 14 Stunden, und dann begann in die Pedale zu VO2max 25 % (geringe Intensität) und VO2 max 68 %(Mittel – hohe Intensität der Kraftübertragung). Ende der Studie wurde festgestellt, dass bei niedrigen Intensitäten körperlicher übungen, bis auf die Minute 80-90 Verwendung von Fett als Energiequelle war sehr ähnlich, aber was von 90 Minuten Energie die Fettaufnahme war um 22% größer, wenn die Probanden waren in der Lage, auf nüchternen Magen, aber bis mäßiger Intensität-hohe Fettaufnahme nicht wirkt sich das auf nüchternen Magen sein oder nicht sein. Es scheint, dass in übereinstimmung mit dem, was zu verschenken Intensität mittlere-hohe zu konsumieren Kohlenhydrate, die Energie liefern, so schnell, während Fette liefern Energie für Bewegung langen, ständigen, aber geringer Intensität.

In derselben Zeile in einer anderen Studie untersuchten die Wirkung des Konsums von Kohlenhydraten vor und während des Trainings. Bis zu dieser 7 Probanden gut ausgebildet, pedalearon innerhalb von 120 Minuten bei einer Intensität von intensiv-mäßig. Test 4 mal gemacht. Zum ersten mal nicht ein Placebo gegeben, für den Teig, in die andere gab Getränke, die Kohlenhydrate enthalten, 30 Minuten vor der Prüfung und alle 15 Minuten während des Tests, auf ein drittes mal gegeben, Drink mit Kohlenhydraten vor blind und Placebo alle 15 Minuten. in der Studie zum vierten mal pedalearon Gaben Placebo eine halbe Stunde vor der Prüfung und Getränk Kohlenhydrate alle 15 Minuten während des Tests. Die Studie zeigte, dass es keine größeren Verbrauch von Fetten in keinem der Fälle, dass pedaleaban mittlerer Intensität-hoch, so dass die Aufnahme von Fett bei mittlerer Intensität-hohe, unabhängig vom Verzehr von Kohlenhydraten vor oder während des Tests.

Beide Studien, so brechen den Mythos, dass Cardio-Training bei mittlerer und hoher Intensität auf nüchternen Magen: die Verbrennung von Fett, dass, wenn Sie nicht trainieren auf nüchternen Magen.

  1. Patienten geschult reichern sich weniger Fett und mehr Fett, Muskeln und Menschen nicht ausgebildet, verbrauchen, sondern auch des subkutanen Fettgewebes.

foto12

Es sollte auch darauf hingewiesen, dass die Art von Fett verbraucht wird, unterscheidet sich zwischen den Subjekten. Von Aerobic-übungen mittlerer oder hoher Intensität Fette verbrennen, Körperfett in Muskeln, aber Sie sind nicht bereit, Ihnen mehr Möglichkeiten zu konsumieren Körperfett, die Muskeln, jedoch scheint es, dass die Personen geschult, haben eine höhere Fähigkeit Fett zu speichern in den Muskeln und nicht auf der Ebene des subkutanen Gewebes, dass es etwas, das verändert auch das Aussehen. Das Fett sammelt sich in den Muskeln in Form von Tropfen für die Muskelzellen, und diese Fett-Tröpfchen Patienten ausgebildet, Sie in der Lage, eine Menge mehr Energie als Fett. Die Patienten wurden geschult, nicht nur zu sammeln, sondern die Menge an Fett in Muskelzellen, wenn Sie nicht in der Lage, mehr Energie zu erzeugen, ist eine Art von Fett.

  1. Training auf leeren Magen verbraucht Eiweiß. Proteinzufuhr verbrauchen die Muskeln und bewirkt, dass wir Kraft verlieren: ein weiterer Faktor, um im Auge zu behalten während des Trainings auf nüchternen Magen, ist die Proteinzufuhr. Es wurde gezeigt, dass während des Trainings auf nüchternen Magen Sportler verbraucht Ihre eigenen Proteine, Proteine sind der Hauptbestandteil der Muskelmasse. Es ist bewiesen, dass ein Training auf nüchternen Magen kann es zum Verlust sogar 10% aller Muskelproteine und proteinverlust verursacht den Verlust von Muskelmasse und Kraft. Wie wir bereits in anderen Artikeln gesprochen, nachdem mehrere starke Muskeln vermeidet nicht nur Verletzungen, wenn nicht zwingt uns, schneller zu laufen und verzögert die Ermüdung (Sinn trainieren Kraft), mit anderen Worten, ein Broker, der seine Energie aus den eigenen Muskeln, wie auf dem Dampfer, das macht Brennholz aus dem Holz des Gehäuses, um voranzukommen.

Fazit:

Um zu beenden, sagen, dass das Training auf leeren Magen als erstes am morgen auf leeren Magen-es ist ein Erlebnis, verwirrt, verringert sich unsere Leistungsfähigkeit während des Trainings. Wenn wir satt, wir arbeiten im Training, dann können wir eine große Intensität, und, wie bereits oben erwähnt, die Fettaufnahme im Training mittlerer oder hoher Intensität ändert sich nicht, tun Sie oder tun Sie es nicht auf nüchternen Magen.

So, laut der aktuellen medizinischen Literatur, können wir sagen:

  • Training auf leeren Magen keine überprüfung der Strategie bei der Verringerung der Fett im Körper.
  • Üben auf leeren Magen können Sie nicht den vollen nutzen im Training , weil es nicht erlaubt uns zu trainieren, Intensität Mittel-hoch, weil die Intensität der moderne-müssen Sie einen hohen Energieschub, Kohlenhydrate und Bewegung mittlerer Intensität-hoch, was eigentlich macht uns das Streben nach Broker wie.
  • Proteinzufuhr, Derivate trainieren auf einem leeren Magen, kann uns verbrauchen Ihre eigenen Proteine der Muskeln und Verlust der siłyi Verlustleistung, verbunden mit einer geringeren Leistung und Geschwindigkeit des Laufens.

Und du, was meinst du?, ob es vor dem Training? oder dass laufen mit vollem Magen kann mehr lästig, als auf nüchternen Magen zu trainieren?

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *